100 % AWARE

Wir werden 100 % AWARE!

Die Tauchschule Tauchkonzept hat seit jeher großen Wert auf das Thema Umwelt und deren Schutz gelegt. Seit vielen Jahren fließt der Schutz unserer Naturressourcen – unter 598DT_100_AWARE_Banner_125x125_0115und über Wasser – in unsere Kurse ein und hat einen festen Stellenwert bei unseren Aktivitäten. Um dies noch einmal zu untermauern haben wir uns ab 01.09.2015 der Initiative „100 % AWARE“ angeschlossen. Unsere und damit auch Eure Unterstützung für das Projekt ist von grosser Bedeutung in unserem Kampf für den Erhalt unserer Seen und Meere. Wir helfen Daten zu sammeln und weltweit Müll zu entfernen, während wir präventiv und politisch engagiert an langfristigen Lösungen arbeiten. Wir helfen Project AWARE den Schutz der weltweit meistgefährdeten Haiarten zu sichern, die Hai-Finning-Verbote zu stärken und Schlupflöcher zu schliessen. Ziel ist aber vor allem auch Taucher weltweit zu motivieren, sich zum Schutz unserer Gewässer weiterzubilden und Umweltaktionen durchzuführen. Die gemeinnützige Stiftung Project AWARE Foundation ist eine ständig wachsende Bewegung von Taucherinnen und Tauchern, die sich bei jedem einzelnen Tauchgang für den Schutz unseres (Wasser-) Planeten einsetzen. Taucher haben eine wirklich spezielle Beziehung zu ihren Tauchgewässern und deren Lebewesen und sie können bei ihrem Schutz eine entscheidende Rolle spielen.2015-card-choices_-300x218
Zu diesem Zweck spendet die Tauchschule Tauchkonzept für jedes von unseren Schülerinnen und Schülern erworbene Brevet (Tauchschein) 10 € an Project AWARE.

Unsere TaucherInnen erhalten ab sofort automatisch die speziellen AWARE Brevetkarten (siehe Foto rechts), um zu zeigen, dass sie in einer „100 % AWARE Tauchschule“ ausgebildet wurden.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.